Die Debatte über Vor- und Nachteile von aktivem und passivem Management gehört seit Jahren zu den lebhaftesten Diskussionen der Investmentindustrie.
Doch was ist nun der bessere Investmentansatz? “Aktiv” oder “Passiv”? Die Allianz GI Themenbroschüre gibt Auskunft.

Globalisierung, Demografie, Aufholprozess der Wachstumsländer, knappe Ressourcen und ein neues Informationszeitalter – Megatrends verändern die Welt. Gleichzeitig treten in der zunehmend vernetzten Welt (Kapitalmarkt-)Risiken häufiger auf. 10 Betrachtungen sollen zeigen, warum in einer “Welt im Wandel” aktives Fondsmanagement bei der Kapitalanlage das Gebot der Stunde zu sein scheint.

Broschüre herunterladen (PDF)