Conversio Immobilien-Kompakt-Akademie

Vom 4.11.2020 bis 6.11.2020 in Köln

85

Im Januar 2020 fand die erste diesjährige Conversio Immobilien-Kompakt-Akademie mit großartigem Erfolg statt. Teilnehmer der Akademie meldeten unter anderem zurück:

  • Es war eines der qualitativ besten Seminare, die ich besucht habe!
  • Die Referenten waren fachlich sehr versiert.
  • Ein maßgeschneidertes Seminar für Berater, die sich mit Immobilien als Investment auseinandersetzen.
  • Vermittlung vieler hilfreicher Informationen in kurzer Zeit.
  • Eine außerordentlich gute und hilfreiche Qualifizierungsmaßnahme im Rahmen der gesetzlichen Fortbildungspflicht!

Innerhalb kürzester Zeit war das Teilnehmerkontingent ausgebucht. Aufgrund der großen Resonanz konnten nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden. Doch es gibt gute Nachrichten. Die nächste Conversio Akademie findet vom 4. November 2020 bis 6. November 2020 in Köln statt.

Wenn Sie Interesse an der Teilnahme der Conversio Immobilien-Kompakt-Akademie haben, dann zögern Sie nicht, melden Sie sich noch heute bei uns per E-Mail. Wir werden Sie vormerken und Ihnen einen Akademie-Platz reservieren. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular erhalten Sie von uns rechtzeitig.

Zertifikat der CONVERSIO AKADEMIE
Fortbildungspflicht

Seit dem 1. August 2018 besteht eine Weiterbildungspflicht von 20 Stunden innerhalb von drei Kalenderjahren (gem. §15b MaBV) u.a. für Immobilienmakler, Darlehensvermittler, Bauträger und Baubetreuer sowie deren Mitarbeiter/innen. Conversio bietet Ihnen an, in dem dreitägigen Seminar innerhalb von 22 Zeitstunden einen Fortbildungsnachweis gem. §15b MaBV zu erwerben.

Themenbereiche

Im Rahmen der Kompetenzbereiche „Grundlagen Immobilien und Steuern, Finanzierung und Immobilienrecht“ werden konkret folgende Themenbereiche im Rahmen von Fachvorträgen behandelt:

  • Wohnungsbestand in Deutschland
  • Die verschiedenen Assetklassen
  • Immobilien-Analyseprozess
  • Zielgruppen und Beratungsansätze
  • Finanzmathematik einer Anlageimmobilie
  • Fachkenntnisse Baudenkmal
  • Vermittlerrecht und Haftung
  • Afa, Steuern, Anlage Vermietung/Verpachtung
  • Haus- und Mietsonderverwaltung
  • Staatliche Eingriffe in den Wohnungsmarkt
  • Beratungsprozess (Teil 1, Die Idee)
  • Beratungsprozess (Teil 2, Der Ablauf)
  • Finanzierung von Anlageimmobilien
  • Mietabsicherungskonzepte
  • Rechtliche Dokumente; Teilungserklärung, Bezugsurkunde, Kaufvertrag

Sie erhalten am Ende der Akademie ein Zertifikat über Inhalte und Dauer der Fortbildungsmaßnahme. Die Themen werden von verschiedenen Fachreferenten, die aktiv in dem jeweiligen Bereich tätig sind, praxisorientiert vorgetragen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 895,- Euro zzgl. 19 % MwSt. In der Teilnahmegebühr enthalten sind das Lernmaterial und die Verpflegung. Anreise und Übernachtung sind nicht inbegriffen.

Sollte Ihnen eine Teilnahme im November 2020 nicht möglich sein, informieren Sie uns bitte dennoch über Ihr Interesse. Wir planen noch weitere Qualifizierungsmaßnahmen in diesem Jahr.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.