Kennen Sie das aktuelle „Cost-Average-Effekt“-Video von der DWS?

Wenn Ihre Kunden bequem und regelmäßig sparen möchten, kann das mit einem monatlichen Sparplan gut funktionieren. Zum Beispiel mit einem Fonds- oder ETF-Sparplan. Dann entsteht ein Cost Average- oder Durchschnittskosteneffekt.

„Geldanlage verstehen heißt Geldanlage neu denken.“ – das ist das Motto der DWS. Im Video erklärt die DWS daher anschaulich, wie der „Cost-Average-Effekt“ funktioniert.

Tipp: Nutzen Sie das „Cost-Average-Effekt“-Video beispielsweise dann, wenn Sie Ihren Kunden das DWS Komfort-Depot vorstellen möchten.

Zum Aktivieren des YouTube-Videos klicken Sie bitte auf das Vorschaubild. Wir weisen Sie darauf hin, dass nach der Aktivierung Daten an Google übertragen werden. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss.