Die DWS Sparschweinehund Kampagne kennen Sie vermutlich: Ziel ist es, Kunden für das Fondssparen zu motivieren und Wissenswertes rund um das Fondssparen zu präsentieren. Alle Informationen zum Sparschweinehund finden Sie auf www.sparschweinehund.de.

Wir möchten Sie hier auf eine weitere „Sparschweinehund-Vertriebsinitiative“ hinweisen, die ab Juni 2019 von der DWS Fondsplattform Frankfurt angeboten wird.

Jetzt neues Depot eröffnen und fünf Jahre kein Depotentgelt zahlen

Kunden, die während des Aktionszeitraums vom 1. Juni 2019 bis zum 31. Oktober 2019 ein DWS Komfort Depot oder ein DWS Depot Classic Online eröffnen, zahlen fünf Jahre lang kein Depotentgelt. Bereits mit einem Einstiegsbeitrag von 25 Euro monatlich (oder 1.000 Euro Einmalbeitrag) sind Kunden dabei und genießen die Flexibilität des Fondssparens.

Die Aktion gilt auch für die Anlage von vermögenswirksamen Leistungen (VL-Sparen) und ist limitiert auf 5.000 Depotverträge. Werden Sie mit Ihren Kunden aktiv, um gemeinsam den „Sparschweinehund“ zu überwinden.

Unterlagen zur Aktion #Sparschweinehund