„Stiftungen“ und „Emerging Markets“: Die FINE FOLIO-Produktfamilie wächst weiter

Jetzt die neuen Strategien kennenlernen und Update zur "ETF-Stabilitäts-Strategie" sichern

150

Standardisierte Vermögensverwaltungen finden zunehmend Verbreitung, insbesondere vor dem Hintergrund der EU-Finanzmarktrichtlinie MiFID II. Ab sofort stehen zwei weitere neue FINE FOLIO-Strategien zur Verfügung, für die Jung, DMS & Cie. prominente Asset-Manager als Anlageberater gewinnen konnte.

Starke Partner für Ihr Vermögen

Unter dem Label FINE FOLIOS kooperiert die BB-Wertpapierverwaltungs-Gesellschaft mbH mit renommierten Drittfondsmanagern, deren Anlagevorschläge sie nach Prüfung der Anlagegrundsätze für Ihre Kunden umsetzt. Die Umsetzung der jeweiligen Anlagestrategie erfolgt mit Investmentfonds und Exchange Traded Funds (ETFs).

Um die Anlagetrends „Stiftungen“ und „Emerging Markets“ professionell abbilden zu können, konnten die Anlageberater Berenberg und Franklin Templeton gewonnen werden.

Für die Anlagetrends „Nachhaltigkeit“, „Einkommen“ und „Deutschland“ konnten zur Jahresmitte die Anlageberater Amundi, AllianceBernstein und DWS gewonnen werden. Ampega berät bereits seit 2015 die „FINE FOLIO-ETF-Stabilitäts-Strategien“.

Onlineschulungen: Jetzt anmelden

Lernen Sie die neuen FINE FOLIO-Strategien kennen und melden Sie sich noch heute zu unseren Onlineschulungen an.

1Stabil investieren mit der FINE FOLIO-ETF-Stabilitäts-Strategie

Spätestens seit Beginn der Finanzkrise 2008 lautet die Frage: „Wie kann ich mein Geld anlegen, ohne dass es mittel- und langfristig zum Kapitalverlust kommt?“ Dabei ist die Antwort so einfach wie naheliegend: Man muss sein Vermögen noch breiter auf unterschiedliche Anlageklassen und Segmente verteilen. Um globale Renditechancen aktiv für sich zu nutzen und Risiken zu begrenzen, ist darüber hinaus eine laufende Überwachung und regelmäßige Anpassung an Marktveränderungen entscheidend.

Ampega ist der Kapitalanlagespezialist im Talanx-Konzern. Durch die Zugehörigkeit zur drittgrößten deutschen Versicherung, liegt der Anlage-Fokus seit jeher auf risikoadjustierten Anlagen.

Sie wollen die Stabilitäts-Expertise von ampega innerhalb der FINE FOLIO-ETF-Stabilitäts-Strategie kennenlernen? Dann freuen wir uns, wenn Sie sich noch heute zur Onlineschulung anmelden!

Termin: Mittwoch, 9. Oktober 2019, 10:00 Uhr

Ihr Referent: Elias Graß, Portfolio Manager, Aktienmanagement & Multi Asset Strategien | Ampega Investment GmbH

Zur Anmeldung

2Sicher wie eine Stiftung investieren mit der FINE FOLIO-Stiftungs-Strategie

Mehr als 20.000 Stiftungen sind in Deutschland registriert – so viele wie in keinem anderen EU-Land. Häufig bringen die Stifter Vermögen ein und wollen damit und den Erträgen einen gemeinnützigen Zweck erreichen. Deshalb brauchen sie in ihrer Anlagepolitik Sicherheit. Sie setzen auf den Werterhalt ihres Vermögens und versuchen das Risiko so gut es geht zu minimieren. Viele Anleger teilen dieses starke Sicherheitsbedürfnis und bilden durch Stiftungsfonds die Sicherheit der Stiftungsstrategie nach.

Unser Stiftungs-Partner Berenberg Die Privatbank Berenberg wurde 1590 in Hamburg gegründet und ist damit das älteste Geldhaus in Deutschland. Dabei verfügt Berenberg über langjährige Erfahrung in der Betreuung von Stiftungen, von denen einige seit über 50 Jahren vom Berenberg-Stiftungsteam in Hamburg betreut werden.

Sie wollen die Stiftungs-Expertise von Berenberg innerhalb der FINE FOLIO-Stiftungs-Strategie kennenlernen? Dann freuen wir uns, wenn Sie sich noch heute zur Onlineschulung anmelden!

Termin: Freitag, 11. Oktober 2019, 11:00 Uhr

Ihr Referent: Tobias Schäfer, Portfoliomanager Multi Asset, Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG

Zur Anmeldung

3In aufstrebende Märkte investieren mit FINE FOLIO-Emerging Markets-Strategie

Als Emerging Markets werden Länder bezeichnet, die ein hohes wirtschaftliches Entwicklungspotenzial aufweisen. Hinter dem englischen Begriff verstecken sich sogenannte Schwellenländer, auch Zweite-Welt-Länder genannt. Diese Staaten befinden sich auf der „Schwelle“ von einem Entwicklungs- zu einem Industrieland und haben noch hohes Wachstumspotenzial – das macht eine Investition in börsennotierte Unternehmen aus Schwellenländern für Anleger sehr interessant.

Franklin Templeton ist ein Pionier in Emerging Markets-Anlagen. Seit den 80er-Jahren ist die Fondsgesellschaft in den Schwellenmärkten unterwegs – und hat vor Ort eigene Büros eröffnet.

Sie wollen die Emerging Markets-Expertise von Franklin Templeton innerhalb der FINE FOLIO-Emerging Markets-Strategie kennenlernen? Dann freuen wir uns, wenn Sie sich noch heute zur Onlineschulung anmelden!

Termin: 11. Oktober 2019, 10:00 Uhr

Ihr Referent: Marzena Hofrichter CFA und Portfolio Manager, Franklin Templeton

Zur Anmeldung