Lernen Sie den neuen Beratungsprozess 3.0 kennen

451
Optimierte Kundenprofilierung, moderne Optik und „Kurzberatungsstrecken“

Der wesentliche Vorteil des neuen Systems liegt in der Einbindungsmöglichkeit des Beratungsprozesses beim Endkunden. Durch die hohe Anwenderfreundlichkeit wird der Endkunde nicht durch die aufsichtsrechtlichen Vorgaben verschreckt, da der Berater spielerisch und einfach die Vorteile einer Investmentanlage darstellen kann.

Darüber hinaus werden in Abhängigkeit des ausgewählten Anlageziels die Fragestellungen verkürzt, so dass nicht nur vermögenswirksame Leistungen deutlich einfacher als bisher dokumentiert und abgewickelt werden können.

Video-Tipp: Vorteile im Beratungsprozess 3.0 auf einen Blick!

Sie haben den Pre-view „Vorteile im Beratungsprozess 3.0“ am 13.09.2019 verpasst? Ab sofort steht Ihnen die Onlinepräsentation von Rolf Hackl, Legal-Vorstand bei Fundaccess, als Video zur Verfügung.

Video anschauen