Megatrend Nachhaltigkeit: JDC startet ESG-Frühstück immer dienstags um 11 Uhr

297
Bild: Ratsanai/iStock, Brooke LarkAutor/Unsplash

Umweltbewusstsein wird vom individuellen Lifestyle zur gesellschaftlichen Bewegung, Nachhaltigkeit wird vom Konsumtrend zum Wirtschaftsfaktor und die Klimakrise zur Grundlage einer neuen globalen Identität.

Der Megatrend Nachhaltigkeit ist in der Mitte der Gesellschaft und in der Beratung von Finanzprodukten angekommen – nicht zuletzt, weil seit dem 10. März 2021 auch für Versicherungs- und Anlagevermittler erweiterte Informationspflichten zum Thema Nachhaltigkeit gelten.

Wir empfehlen Ihnen daher, das Thema Nachhaltigkeit ab sofort auf Ihre Agenda zu setzen und wollen dies mit unserem wöchentlichen ESG-Frühstück unterstützen.

Denn: Schon heute sind ESG-Kriterien immer dann „Pflichtstoff“, wenn der Kunde das Thema „Nachhaltigkeit“ im Beratungsgespräch aktiv anspricht.

Das neue ESG-Frühstück immer dienstags um 11 Uhr – jetzt anmelden!

Da von einer perspektivisch steigenden Kundennachfrage zum Thema Nachhaltigkeit auszugehen ist, haben Sie bei unserem 45-minütigen ESG-Frühstück ab sofort wöchentlich die Möglichkeit, sich zur Funktionsweise von Nachhaltigkeitsprodukten weiterzubilden.

Erfahren Sie von unseren Referenten, wie die ESG-Kriterien von den Produktgesellschaften in ihren Artikel-8- oder Artikel-9-Fonds umgesetzt werden und vertiefen Sie dabei Ihre Kenntnisse zu Environment, Social und Governance, also Umwelt, Soziales und (gute) Unternehmensführung.

Die ersten Termine im Überblick
Termin
ESG-Frühstück
30.03.2021
11:00 Uhr
Ampega und das Hilfswerk der Franziskaner zum terrAssisi Aktien
Franziskanische Tradition nutzen, gutes Tun und ethisch und nachhaltig an den globalen Märkten investieren
06.04.2021
11:00 Uhr
DWS International GmbH zum DWS Invest ESG Climate Tech
Klimaschutz wird auch noch in Jahrzehnten ein Investmentthema sein
13.04.2021
11:00 Uhr
AllianceBernstein zum AB International Health Care Fund
Gesundheitsaktien – Profiteur der Corona-Krise
Anmeldung
20.04.2021
11:00 Uhr
Amundi Ethik Fonds
Seit 1986 ethisch, nachhaltig und robust
Anmeldung
27.04.2021
11:00 Uhr
C-Quadrat zum DUAL RETURN FUND – Vision Microfinance
Social Impact Investing. Investieren mit gutem Gewissen.
Anmeldung
04.05.2021
11:00 Uhr
Allianz Global Investors zum Fonds Allianz Thematika
Megatrends prägen zunehmend unser Leben
Anmeldung

Die fortlaufenden Termine finden Sie im JDC-Veranstaltungskalender.

Jetzt neu: ESG-Klassifizierung von Fonds auf der Masterliste Investment

Ab sofort finden Sie die ESG-Klassifizierung von Fonds auch auf der Masterliste Investment. Diese finden Sie in der World of Finance, die Sie über unser iCRMweb erreichen. Navigieren Sie dort in den Bereich Investment / Vertriebsunterstützung.

Tipp: Planen Sie das wöchentliche ESG-Frühstück noch heute als neuen Fixtermin ein und melden sich zu den einzelnen Online-Schulungen an. Begleitend zum ESG-Frühstück regen wir an, dieses mit „nachhaltigem“ Genuss zu kombinieren, um das „nachhaltige Erlebnis“ noch zu verstärken.

Ideen für das begleitende nachhaltige Frühstück

Für ein nachhaltiges Frühstück gilt: regional, saisonal, biologisch und fair! Bevorzugen Sie Brot und Gebäck vom regionalen Bäcker. Vermeiden Sie tiefgekühlte Backlinge. Kühlung und Transport benötigen viel Energie.

Milch, Butter, Käse, Eier und Schinken in Bioqualität gehören für viele zu einem herzhaften Frühstück. Obst und Gemüse der Saison – vielleicht aus dem eigenen Garten oder vom Biomarkt – sorgen für den morgendlichen Vitamin-Schub.

Bei Kaffee und Tee gibt es immer mehr Bioprodukte mit dem Fairtrade-Gütesiegel. Biologischer Kaffee und Tee werden ohne Einsatz von synthetischen Pestiziden (Pflanzenschutzmitteln) und Mineraldüngern produziert. Bei Fairtrade-Produkten bekommen die Bauern zudem einen besseren Preis und können so ihre Existenz sicherstellen.