ATweb goes digital – Ausbau Beratungsprozess 3.0

Neues Release am 24. Mai und Online-Schulungen

135
Bild: Pavlofox/Pixabay

Seit Jahren verfolgt Jung, DMS & Cie. mit ihrer Advisortech-Strategie den Mix aus digitaler Vertriebstechnologie plus persönlicher, kompetenter Beratung – also Technik für Berater. Das neue Release im ATweb premium bringt wesentliche Verbesserungen und hilft Ihnen Ihren Dokumentationsaufwand zu verschlanken.

Merken Sie sich daher schon heute den 24. Mai 2022 vor. An diesem Tag geht das neue Release online und wird Ihren Alltag noch leichter machen.

Wichtige Neuerungen im Beratungsprozess
  • Einführung der elektronischen Unterschrift (e-Signatur)
  • Anbindung der ebase API-Depoteröffnungsschnittstelle (Eröffnung sämtlicher ebase und Augsburger Investment-Depotvarianten sowie Vermögensverwaltungsanträge)
  • Anpassungen im Beratungsprozess zur Umsetzung der API-Schnittstelle
  • Optimierungen Usability Anlagevorschlag und Kostenausweis
  • ebase Vermögensverwaltungen auch für zwei Kunden- und Minderjährigen-Konstellationen
Einbindung der e-Signatur

Mit der digitalen Unterschrift hat Ihr Kunde die Möglichkeit, die erforderlichen Dokumente wie z.B. das Beratungsprotokoll sowie den Depoteröffnungsantrag inkl. Erstorderauftrag elektronisch zu unterschreiben. Der Signaturprozess erfolgt über ein signierfähiges Kundengerät. Die digitale Signatur steht sowohl für Einzelkunden als auch für Mehrparteien-Konstellationen (2-Kunden- und Minderjährigen-Konstellationen) zur Verfügung.

ebase API-Depoteröffnungsschnittstelle

Nachdem der Vermittlungs- und Beratungsprozess finalisiert wurde, werden die Angaben des Depoteröffnungsantrags inkl. Erstorderauftrag über die API-Schnittstelle an die ebase direkt übergeben und automatisiert verarbeitet. Der postalische und E-Mail-Versand, fehlerhafte Eingaben sowie unnötige Nachbearbeitungen gehören somit der Vergangenheit an und führen somit zu einer signifikanten Verbesserung der Depoteröffnungszeit.

Eine ausführliche Beschreibung aller Neuerungen/Verbesserungen finden Sie in der beigefügten Release-Information. Im beigefügten Leitfaden finden Sie zudem alle wichtigen Informationen und Voraussetzungen zur Nutzung der e-Signatur.

Einladung zur Online-Schulung

Besuchen Sie eine der nächsten Online-Schulungen und lernen Sie die Neuerungen kennen.

Termine:

  • Mittwoch, 25. Mai 2022, 11:00 Uhr
  • Montag, 30. Mai 2022, 11:00 Uhr
  • Mittwoch, 1. Juni 2022 11:00 Uhr

Ihr Referent: Michael Knoll, Produktmanager Investment, Jung, DMS & Cie.

Jetzt anmelden

Downloads