Nachhaltigkeitspräferenz-Abfrage im ATweb premium – Einladung zur ESG-Akademie mit Fundsaccess

Termin: 2. August 2022

168
Bild: Sime Basioli/Unsplash

Ab dem 2. August 2022 tritt die Nachhaltigkeitspräferenzabfrage gesetzlich verpflichtend in Kraft. Dann müssen Kundenangaben zu den Nachhaltigkeitspräferenzen im Rahmen der Geeignetheitsprüfung berücksichtigt und bei der Fonds- und Vermögensverwaltungsauswahl beachtet werden.

Die von der BaFin beaufsichtigten Banken und andere Wertpapierdienstleister (Haftungsdächer, Vermögensverwalter etc.) müssen ihre Kunden so ab Anfang August bei der Anlageberatung fragen, ob und wenn ja welche ESG-Aspekte sie berücksichtigt wissen wollen.

Zwar hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) kürzlich bestätigt, dass Finanzanlagenvermittler mit Erlaubnis gemäß Paragraf 34f Gewerbeordnung (GewO) ab 2. August erst einmal nicht verpflichtet sind, die Nachhaltigkeitspräferenzen ihrer Kunden zu erheben, so hat es aber gleichzeitig die Hoffnung geäußert, dass die Finanzanlagenvermittler diese Anforderung freiwillig erfüllen. Auch ist davon auszugehen, dass es beim Appell zu Freiwilligkeit nicht bleiben wird und auch die 34f-Vermittler zeitnah zur Nachhaltigkeitspräferenzabfrage verpflichtet werden.

Wir teilen daher die Überzeugung von VOTUM Verband und von AfW, dass Sie gut beraten sind, sich so früh wie möglich auf den Weg zu machen, die Nachhaltigkeitspräferenzen Ihrer Kunden zu erfragen. Daher steht die Nachhaltigkeitspräferenzabfrage im ATweb premium ab dem 2.8.2022 umfänglich zur Verfügung.

Im Rahmen der Nachhaltigkeitspräferenzabfrage im ATweb premium werden Ihre Kunden künftig explizit gefragt, ob sie an Nachhaltigkeit interessiert sind, ob sie sich auf E-, S- oder G-Kriterien fokussieren möchten oder ob sie Präferenzen im Hinblick auf Taxonomie-Konformität/nachhaltige Investitionen oder Nachhaltigkeitsfaktoren (PAIs) haben.

Einladung zur Online-Schulung

Im Rahmen unserer ESG-Akademie stellt Ihnen fundsaccess-Vorstand Rolf-Henning Hackel am 2.8.2022 die neue Nachhaltigkeitspräferenzabfrage im ATweb premium vor.

Melden Sie sich noch heute für die ESG-Akademie mit Fundsaccess an und machen Sie sich mit der Abfrage der Nachhaltigkeitspräferenz vertraut.

Termin: Dienstag, 2. August 2022, 11:00 Uhr

Ihr Referent: Rolf-Henning Hackel, Vorstand, fundsaccess AG

Jetzt anmelden