Die neue Jung, DMS & Sie! ist da

212

Corona beherrscht uns mehr denn je und viele fragen sich: Wann wird das alles endlich wieder normal? Oder müssen wir mit dem „New Normal“ leben, über das derzeit alle reden? Warum dieses New Normal für JDC längst Standard ist, lesen Sie in der neuesten Ausgabe Ihrer Jung, DMS & Sie!

Was heißt eigentlich „normal“ – vor allem im Berufsleben? Fakt ist, dass sich Covid-19 zum Brandbeschleuniger der Digitalisierung entwickelt hat und in der Wirtschaft und den Medien digitales Arbeiten längst als das neue Normal, „The New Normal“ gesehen wird und nurmehr über seine Auswirkungen aber auch seine neuen Chancen diskutiert wird. Doch während nun alle über das neue Normal reden, leben wir es als JDC schon längst – und nicht erst seit Corona.

Mit unserer Advisortech-Strategie haben wir bereits vor Jahren innovative Zeichen in der Branche gesetzt, denn wir wussten: Die Digitalisierung wird Veränderungen mit sich bringen. DAS ist völlig normal. Und Angst davor haben nur diejenigen, die die Vorteile des Wandels nicht erkennen und nutzen. Lesen Sie daher in der Titelgeschichte, mit welchen digitalen Tools und innovativen Features unserer Plattform-Technologie Sie die neuen Chancen des New Normal schon jetzt optimal nutzen können.

In der neuesten Ausgabe von Jung, DMS & Sie! finden Sie aber – wie immer – nicht nur fachliche Themen wie beispielsweise zu Financial Education, zu Offenen Immobilienfonds oder wie Sie von freiwerdenden Geldern etwa aus Lebensversicherungen profitieren können. Wir widmen uns auch dem Trend „Niksen“ – auf Deutsch: nichts tun, zeigen, welche Geschichte hinter dem neuen JDC-Standort in Wiesbaden steckt und geben unter anderem Tipps gegen Corona-Langeweile und für gelungene Silvestermenüs zu Hause.

Dies sind nur einige der interessanten und lesenswerten Themen der aktuellen Ausgabe von Jung, DMS & Sie!. Viel Vergnügen und zahlreiche Anregungen bei der Lektüre.

E-Paper lesen