Sachwertbeteiligungen bieten Anlegern gute Diversifikationsmöglichkeiten für ihr Portfolio. Doch nicht in allen Sektoren sind die Chancen immer auch gleich hoch. Eine breite Streuung über verschiedene Assetklassen ist der Schlüssel zum Investmenterfolg und das Konzept hinter der Top Select Fund-Serie der BVT. Unter Diversifikationsaspekten ist es zudem sinnvoll, eine möglichst breite Streuung auch über verschiedene Anlagevehikel anzustreben.

Top Select Fund VI
  • Portfolio aus 5 chancenreichen Assetklassen
  • 227 % prognostizierte Gesamtausschüttung 1
  • Geringe Starteinlage und niedrige monatliche Beträge
  • Bewährtes Fondskonzept seit 2005 und bislang über 4.000 Anlegern
Quelle: BVT Unternehmensgruppe

Der aktuelle „Top Select Fund VI GmbH & Co. Geschlossene Investment KG“ (Top Select Fund VI) sieht dies durch (mittelbare) Investitionen in Projektentwicklungen, in Bestandsimmobilien und insbesondere auch über ein Engagement in institutionellen Zielfonds mit hohen Eintrittsbarrieren vor, die Privatanlegern nicht zugänglich sind. Solche institutionellen Zielfonds bieten durch ihre individuelle Struktur und ihre zumeist internationale Investitionsstrategie eine zusätzliche Diversifikation im Portfolio.

Die seit dem Serienstart 2005 platzierten acht Top Select/Royal Select Funds haben im ersten Quartal 2018 weitere Investitionen vorgenommen und weisen damit ein überzeugend breit diversifiziertes Serienportfolio mit aktuell 65 Zielbeteiligungen auf, darunter zahlreiche institutionelle Zielinvestments.

Einladung zur Online-Schulung

Wir laden Sie herzlich ein, die Chancen und Risiken des Angebots kennenzulernen.

Termine:

  • Mittwoch, 30.05.2018, 10:00 Uhr
  • Dienstag, 12.06.2018, 10:00 Uhr

Referent: Andreas Skorski, BVT

Online-Anmeldung
Unser Service

Schreiben Sie uns eine E-Mail: