Wohnimmobilien in Deutschland sind besonders gefragt und stehen nach wie vor für Stabilität und Werterhalt

ProReal Deutschland 8

53
Ansicht Haus A Unverbindliche Visualisierung des Projektes Rosenstein Trio aus Sicht eines Illustrators. Die Ansicht ist ein Zwischenstand. Die tatsächliche Ausführung des Gebäudes kann davon abweichen. (Bild: blocher partners)

Zwar sind Wohnimmobilien in Deutschland besonders gefragt. Doch gute Immobilieninvestitionen sind rar. Ein innovativer Investitionsansatz als Alternative zum klassischen Immobilieninvestment hat sich jedoch in den letzten Jahren bei zahlreichen Anlegern bewährt: Anstatt eine Immobilie zu kaufen und sie anschließend über viele Jahre zu halten und zu verwalten, profitieren Anleger vom derzeitigen Preisumfeld, indem sie sich mittelbar an der Finanzierung, der Entwicklung und dem Verkauf von dringend benötigtem Wohnraum beteiligen. Dies ist mit der bewährten ProReal Deutschland-Serie möglich.

ProReal Deutschland Serie

Die ProReal Deutschland Serie überzeugt seit Jahren mit kurzen Laufzeiten, regelmäßigen Auszahlungen und attraktiven Renditen.

9.000 Investoren mit mehr als 400 Mio. € haben dem Investitionsansatz bereits ihr Vertrauen geschenkt. Rund 50 % der Anleger sind sogar mehrfach investiert. Vollständig zurückgezahlt an die Anleger wurden bereits vier Fonds. Sämtliche Produkte verzeichnen einen prospektkonformen Verlauf.

Mit der ProReal Deutschland Serie investieren Ihre Anleger in die Schaffung von Wohnraum in einem attraktiven und wachstumsstarken Marktumfeld. Sie nutzen das derzeitige Preisniveau und profitieren von der hohen Nachfrage. Anleger können sich an der Schaffung und Finanzierung von dringend benötigtem Wohnraum im aktuellen Markt- und Preisumfeld engagieren.

ProReal Deutschland 8

Hiervon profitieren Ihre Anleger doppelt. Im Unterschied zur klassischen Bestandsinvestition stellen Sie über den ProReal Deutschland 8 gleich mehreren Bauvorhaben finanzielle Mittel zur Verfügung.

Die Vorteile: kein Vermietungsrisiko, keine Instandhaltungs- und Verwaltungskosten – sowie ein überschaubarer Investitionszeitraum und attraktive Renditen.

Die Eckdaten
  • 3 Jahre Laufzeit und 6 % p.a. Zins (geplant)
  • Bewährtes Investitions- und Sicherheitskonzept
  • NEU: Externe Mittelverwendungskontrolle durch BaFin-lizenzierte Verwahrstelle
  • NEU: Noch höhere Investitionsquote (94,5 %)
  • NEU: Schnellere Zeichnungsabwicklung

Wichtig: Sämtliche Auszahlungen aller ProReal Deutschland Anlagen erfolgten bislang prospektgemäß. Der ProReal Deutschland 4 zuletzt im Jahr 2019 das Ende der Laufzeit erreicht und ist komplett an die Investoren zurückgeführt worden, die insgesamt Rückflüsse von 122,4 % erhalten haben.

Unser JDC Service

Schreiben Sie und eine E-Mail und fordern Sie die Verkaufsunterlagen des PRD 8 an.