Nachgefragt in Corona-Zeiten: Heute mit den Antworten der ZBI Gruppe

Anbieter von AIFs und Vermögensanlagen beantworten 7 Fragen

167

In ungewöhnlichen Zeiten wie diesen haben Anleger und Vertriebspartner viele Fragen. Insbesondere interessiert immer wieder die Frage des Einflusses von Corona-Maßnahmen auf die einzelnen Anbieter und Angebote. Jung, DMS & Cie. ist einigen Fragen nachgegangen und hat diese direkt an die Anbieter gestellt. Heute lesen Sie die Antworten der ZBI Gruppe.

Wie wirkt sich die Corona Pandemie mit Ihren Einschränkungen auf Ihr Geschäftsmodell aus?

Keine Auswirkungen – offizielles Fazit:
Im Ergebnis gehen wir für das Krisenszenario davon aus, dass alle unsere geschlossenen Fonds auch in diesem sowie im darauffolgenden Geschäftsjahr die prospektierten Auszahlungen an die Anleger leisten werden.

Sehen Sie derzeit negative Einflüsse auf die laufenden oder in der Platzierung befindlichen Angebote? Haben Sie ggf. besondere Maßnahmen ergriffen?

So gut wie keine Auswirkungen. Wohnen ist ein Grundbedürfnis, gerade in der Krise sind bezahlbare Wohnungen nachgefragt. Wie erwähnt, liegt die ZBI Durchschnittsmiete über alle Wohnungen bei 6,75 Euro/qm/Monat. Bei einer 50 qm-Wohnung sind das 337,50 Euro Miete pro Monat, die sich auch jemand leisten kann, der nicht so viel Geld verdient. Im Durchschnitt sind Sie bei unseren AIF an mehr als 2000 Wohnungen in Ballungsgebieten beteiligt.

Verzeichnen Sie derzeit eine langsamere oder stockende Platzierung?

Nein.

Sollte der Vertrieb unter dem Einfluss der Corona Maßnahmen besondere Hinweise beim Kunden machen?

Nein.

Welche Hilfsmittel kann der Vertrieb nutzen, wenn der Kunde Ihn derzeit nicht persönlich empfängt?

Imagefilm, Werbebriefe für Endkunden, Onlinepräsentationen usw.

Was ist bei Ihrem Angebot besonders positiv hervorzuheben, was andere Anbieter nicht für sich in Anspruch nehmen können?

Hohe Sicherheit und das Agio ist wie Eigenkapital.

Welche 3 Argumente sprechen in diesen Zeiten für Ihr Angebot und warum sollte der Anleger gerade jetzt bei Ihnen investieren?

Gewohnt wird immer, sehr breit gestreut über 2.000 Wohnungen im Fonds, bezahlbarer Wohnraum.

Einladung zur Online-Schulung

Nachgefragt in Corona Zeiten – Onlineseminar mit der ZBI Gruppe. Nutzen Sie die Möglichkeit und stellen Sie Ihre Fragen.

Termin: Donnerstag, 4. Juni, 10:00 Uhr

Jetzt anmelden