Start MMN TopNews

MMN TopNews

Kapitalvernichtung ganz einfach vermeiden

Die Deutschen sorgen sich um die steigende Staatsverschuldung, erwarten höhere Inflationsraten und steigende Kurse, so eine aktuelle Umfrage. An ihrem Sparverhalten wollen sie aber...

Richtig versichert im Home-Office

Was als Notlösung während des Corona-Lockdowns gedacht war, wird immer mehr zur Normalität: arbeiten im Home-Office. Doch um einen ausreichenden Versicherungsschutz am Heimarbeitsplatz zu...

Das unterschätzte Risiko: Wenn Starkregen den Keller flutet

Keller von Eigenheimen sind längst mehr als bloße Abstellräume. Sie sind technisch hoch ausgestattet und in ihnen schlummern Werte von durchschnittlich rund 15.400 Euro...

Offene Immo-Fonds – attraktive Beimischung fürs Depot

Offene Immobilienfonds bieten seit Jahren Sicherheit und attraktive Renditen in einem Produkt. Den allgemeinen Corona-Shutdown bekommt aber auch diese Anlageform zu spüren, zeigt eine...

Nachhaltige Investments in Krisenzeiten überlegen

Nachhaltige Investments sind nur etwas für grüne Träumer und idealistische Philanthropen. Dieses Vorurteil stimmt schon lange nicht mehr. Und die jetzige Corona-Krise zeigt, dass...

Deutsche horten Bargeld in Milliardenhöhe

Spare in der Zeit, dann hast Du in der Not. Diese alte Weisheit schert die meisten Deutschen nicht – sie sparen immer und besonders...

Beim Fahrradkauf auch auf die Versicherung achten

Wenn es Gewinner der Corona-Krise gibt, dann sind es derzeit wohl die Fahrradhändler. Wer umweltschonend und virenfrei von A nach B gelangen will, steigt...

Börsenprofis nutzen längst die Einstiegskurse

Laut aktuellen Zahlen des Branchenverbands BVI haben sich institutionelle Anleger von den Corona-bedingten Kurseinbrüchen an den Kapitalmärkten nicht abschrecken lassen – im Gegenteil: Offene...

BaFin-Aufsicht für 34f-Vermitter: Das können Sie dagegen tun

Jetzt wird es ernst mit den Plänen für eine teure und somit existenzgefährdende BaFin-Aufsicht für 34f-Vermittler. Noch vor der Sommerpause soll das auf einmal...

Falsches Sparen: Jeder Haushalt macht pro Jahr 540 Euro Verlust

Die Deutschen sind und bleiben Sparweltmeister. Aktuell liegt die Netto-Sparquote bei 10,9 Prozent – so hoch, wie während der Finanzkrise 2008. Doch trotz der...