Zum zweiten Mal hat die Servicevalue GmbH in Kooperation mit der Zeitschrift Focus-Money in einer großen Online-Umfrage Kunden zu Insurtechs befragt. Und zum zweiten Mal hat allesmeins gewonnen.

Im Rahmen der aktuellen Studie „Kundenurteil: Fairness von digitalen Versicherungsberatern 2018“ wurden anhand von Kundenurteilen 24 InsurTechs unter die Lupe genommen. Hierbei ging es nicht nur um Kundenorientierung, Ruf und Image der Unternehmen oder um die emotionale Bindung und Weiterempfehlungsbereitschaft der Kunden, sondern die Fairness der InsurTechs stand im Mittelpunkt.

Die Teilnehmer der Umfrage, insgesamt 1.108, konnten bis zu drei Anbieter bewerten, bei denen sie in den letzten zwölf Monaten Kunden waren. Insgesamt kamen so 1.470 Kundenurteile zusammen.

Die Befragten mussten 23 Leistungsmerkmalen aus den folgenden fünf Kategorien bewerten: Produktangebote, Vertragsordner, Kundenberatung, Kundenkommunikation und Schadenservice.

In vier der fünf Kategorien erhielt allesmeins, der digitale Versicherungsordner von Jung, DMs & Cie., die Bestnote „sehr gut“ und ging damit aus der Gesamtbewertung als Sieger hervor.

Zum Artikel „So ist es um die Fairness von Check24, Clark, allesmeins & Co. bestellt“ auf asscompact.de

Mehr Infos zu allesmeins finden Sie unter www.jungdms.de/maklerpool/technologie/app/.