Zahnzusatzversicherungen sind das anhaltende Wachstumsfeld in der privaten Krankenzusatzversicherung – etwa 500.000 Neuabschlüsse in 2016.

Gesunde und schöne Zähne sind ein Stück Lebensqualität. Jedoch zahlt die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) meist nur einen Teil der Zahnarztkosten. Das macht die Behandlung oft sehr teuer, insbesondere bei hochwertigen Füllungen und Einzelimplantaten. Mit einer Zahn-Zusatzversicherung der Allianz erhalten Ihre Kunden einen optimalen Rundumschutz und können ihre Eigenbeteiligung für Zahnbehandlung und Zahnersatz deutlich senken.

Seit 2005 zahlen die Kassen beim Zahnersatz je nach Befund einen pauschalierten Festzuschuss, respektive eine Kombination solcher Festzuschüsse.

Schnell kann bei hochwertigem Zahnersatz ein Selbstbehalt von einigen Tausend Euro entstehen.

Egal ob Brücke, Inlay oder Implantat – hochwertige Füllungen und Zahnersatz sind teuer!

Nutzen Sie diese Tatsachen für eine erfolgreiche Kundenansprache und bieten Sie die optimale Zusatzversorgung an. Mit den Dental-Tarifen der Allianz haben Sie ein perfektes  Angebot für Ihren Kunden.