Jetzt heißt es für viele „Alles auf Start“ oder auch „Jetzt beginnt der Ernst des Lebens“ – wie schon die Großeltern oft sagten.

Ein großer und neuer Lebensabschnitt beginnt. Aus Kleinkindern werden Schüler, aus Azubis und Studenten werden Berufsanfänger. Für alle bringt der neue Lebensabschnitt auch neue Risiken mit sich – umso wichtiger ist es, an eine Absicherung der Arbeitskraft zu denken. Auch für (Grund-) Schüler!

Für Berufsanfänger und Studenten scheint nach der Ausbildung oder dem Studium eine Berufsunfähigkeitsversicherung auf den ersten Blick wenig sinnvoll zu sein. „Junge Leute haben schließlich ein geringeres Risiko, berufsunfähig zu werden“ und „außerdem ist eine BU-Versicherung ein zusätzlicher Kostenfaktor und viel zu teuer.“, so die Meinung Vieler.

Falsch!

Erkrankungen, die vielleicht auch nur zu einer vorübergehenden BU führen, richten sich nicht nach dem Alter. Je früher desto günstiger ist eine Absicherung – besonders für junge Menschen – und umso besser ist die Versorgung im Alter.

Wenn Oma und Opa oder die Paten (Tante, Onkel, Freunde) also nicht wissen, was sie zum Schulanfang schenken sollen. Wie wäre es mit einer Investition in die Zukunft in Form einer Absicherung der Arbeitskraft oder in eine Altersversorgung?

Schulkinder haben keinen (kaum) Schutz!

Das Leben eines Kindes ist geprägt durch Bewegung. Vor Krankheiten und Gefahren des täglichen Lebens sind auch Kinder nicht geschützt. Gut 725.000 Kinder wurden 2017 eingeschult – und 2018 sind es kaum weniger.

Warum ist eine Vorsorge für Schulkinder besonders wichtig? Sind Schulkinder auch beim Spielen abgesichert?

Grundfähigkeits-Schutzbrief besonders für Kinder (PDF)

Ein weiteres Highlight beim Zurich Grundfähigkeits-Schutzbrief ist die eingeschlossene BU-Wechseloption. Das bedeutet auf Wunsch einen nahtlosen Übergang in eine BerufsunfähigkeitsVorsorge.

Grundfähigkeits-Schutzbrief für Kinder mit BU-Wechseloption (PDF)

Vermeintlich kleine Unterschiede können große Auswirkungen haben.
Grundfähigkeits-Schutzbrief – der kleine feine Unterschied (PDF)

Erfahren Sie mehr zum Grundfähigkeits-Schutzbrief auf
Mach plus mit Protection

Nach der Ausbildung und dem Studium ist Arbeitskraftabsicherung Pflicht

Jugend schützt nicht davor, berufsunfähig zu werden. Eine Arbeitskraftabsicherung sollte Pflicht sein, um sich selbst zu schützen. Berufsanfänger haben im Falle einer Berufsunfähigkeit keinen sozialen Schutz und sind meist auf die Hilfe der Familie angewiesen, besonders finanziell.

Wer früh abschließt, profitiert sein Leben lang von günstigen Beiträgen und seiner (in den meisten Fällen) sehr guten Gesundheit.

BU für Berufseinsteiger

Warum früh anfangen?
Sehen Sie in nur viereinhalb Minuten, wie wichtig eine Berufsunfähigkeitsabsicherung in jungen Jahren ist.

Berufsanfänger sollten (müssen) heute schon an Morgen denken

Junge Menschen sollten trotz eines geringen Budgets vorausschauend handeln und auf einige Dinge bzgl. einer Absicherung achten. So gibt es später keine böse Überraschung.

Eine Absicherung sollte flexibel sein, denn keiner weiß, was die Zukunft beruflich und familiär an Herausforderungen bringt.

BU – Wissenswertes für Auszubildende und Studenten (PDF)

In jedem Lebensabschnitt Bedarf checken
Mit dem Lebensphasenkonzept ist die Zurich BerufsunfähigkeitsVorsorge immer wieder an die Änderungen des Lebens anpassbar, denn der Bedarf ändert sich je nach Lebensphase. So zum Beispiel:

  • Gehaltssteigerung
  • Heirat
  • Geburt eines Kindes
  • Aufnahme einer Finanzierung
  • Alle 5 Jahre ohne Ereignis

Ebenso ist eine Dynamik nicht unwichtig. Leistungen und Beiträge sollten den Inflationsverlust berücksichtigen. Ansonsten droht auf lange Sicht ein erheblicher Wertverlust.

Als Versicherungsprofi hätte ich es eigentlich besser wissen müssen. Eine Dynamisierung der Beiträge ist enorm wichtig. Leider habe ich es versäumt, meine Police über die Jahre hinweg den tatsächlichen Bedürfnissen anzupassen. Daher reicht die Leistung, die ich jetzt erhalte, nicht aus, um meine Kosten zu decken. Trotzdem bin ich froh, überhaupt eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen zu haben.

Kunde Jürgen

Berufsunfähigkeitsversicherung schnell erklärt

Starten Sie Ihre Beratung doch einmal mit einem Film. In nur eineinhalb Minuten erklären wir grundsätzlich eine BU – so werden viele Fragen schon direkt geklärt.

Oder erfahren Sie mehr zur Berufsunfähigkeitsabsicherung auf
Mach plus mit Protection

AAA – Auszeichnungen, Auszahlung, Annahme (Diabetiker Typ-1)

Auszeichnung von n-tv und F&B
Zurich BerufsunfähigkeitsVorsorge – Deutschlands Beste Versicherung 2018 mit Top-Ratings! Die Auszeichnung als bester Versicherer in Deutschland unterstreicht, dass sich unsere Kunden im Falle eines Falles auf Zurich verlassen können.
Unsere BerufsunfähigkeitsVorsorge überzeugt in allen vier Bereichen:

Zurich bester BU-Versicherer

Auszahlung
Wir sind im Leistungsfall für Ihre Kunden da!
Seit 1928 bietet die Zurich Gruppe Berufsunfähigkeitsversicherungen an.
Mit einem Bestand von ca. 550.000 BU-Verträgen zählt Zurich Deutscher Herold Leben zu den größten Anbietern am Markt.
Kompetenz und Innovation bestimmen auch heute noch unsere Leistung.
Unsere Kunden erhalten die ihnen zugesagte Leistung, damit sie ihr Leben trotz Einschränkungen frei von finanziellen Nöten weiterleben können,

Zurich BU in Zahlen

Ausnahme für Diabetiker Typ-1
Zurich QuickCheck ermöglicht erste Einschätzung zur Versicherbarkeit von Typ-1-Diabetikern

QuickCheck auf www.zurich.de/Diabetes