Im Beitragsjahr 2015 erhielt nach kürzlich vom Bundesfinanzministerium veröffentlichten Zahlen nur etwa ein Drittel der Riester-Sparer die volle Zulage. Unter den geförderten Personen traf dies immerhin auf jeden Zweiten zu. Jeder Fünfte bekam aber nur weniger als die Hälfte der vollen Zulage.

Vollständiger Artikel auf versicherungsjournal.de

Unser Tipp

Machen Sie regelmäßig einen Zulagen-Check bei Ihren Kunden und schöpfen Sie damit immer die vollen Zulagen aus.