Corona Storno-Update: Wir erweitern unseren Service für Sie!

660

Seit Beginn der Corona-Krise haben wir Sie regelmäßig über die aktuellen Storno-Regelungen der Versicherer aufgrund von coronabedingten Beitragsfreistellungen und/oder Beitragsstundungen informiert. Dadurch konnten Stornos erstmal vermieden werden. Die Stornierungen der Courtagen sind seitens der Versicherer aber nur aufgeschoben und können zum Ablauf der Storno-Fristen geballt vorkommen.

Uns erreichen mittlerweile erste Meldungen, dass die Sonderregelungen der Versicherer demnächst auslaufen. Die jeweils aktuellen Regelungen haben wir wie gewohnt im Beraterportal World of Finance für Sie hinterlegt. Sie erreichen die World of Finance über unser Kundenverwaltungsprogramm iCRM.

Zudem stellt uns ein große Anzahl der Versicherer nun entsprechende Korrespondenzen zur Verfügung, wenn sich Verträge in einer Beitragspause befinden, der Kunde die Zahlung wieder aufgenommen hat oder eine endgültige Kündigung mit entsprechender Storno-Buchung droht. Diese Korrespondenzen finden Sie ebenfalls in unserem Kundenverwaltungsprogramm iCRM.

Diesen Service haben wir jetzt noch erweitert. Ab sofort stellen wir Ihnen zusätzlich spezielle „Stornogefahr To Dos“ zur Verfügung. Aber Achtung: Da dies in den Prozessen der Versicherer nicht standardmäßig vorgesehen ist, erhalten wir die dafür notwendigen Informationen nicht von allen relevanten Gesellschaften und auch nicht immer tagesaktuell.

Bitte verlassen Sie sich deshalb nicht ausschließlich auf diese Informationen, sondern bleiben Sie bitte in engem Kontakt mit Ihren Kunden.

Video: Coronabedingte Beitragspausen – wir sind an Ihrer Seite!

Für uns ist es selbstverständlich, dass Sie als JDC-Vertriebspartner die Unterstützungsangebote der Versicherer ohne Einschränkungen nutzen können. Sehen Sie in unserem Videobeitrag vom 11. Mai, welche Leistungen JDC für Sie bereithält.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden