Die demografische Entwicklung und die Suche nach qualifizierten Mitarbeitern stellen insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) vor besondere Herausforderungen. Das BRSG eröffnet diesen KMU zahlreiche neue Ansatzpunkte, sich als attraktiver Arbeitgeber positionieren zu können. Dabei gilt es, bestehende bAV-Lösungen zu prüfen sowie aus neuen und bewährten Konzepten eine zukunftsfähige bAV zu gestalten.

Mit Canada Life zur bAV Beratungskompetenz: Der bAV-Online-Powertag
Mit dem bAV-Online-Powertag zeigt Canada Life anhand eines Fallbeispiels auf, wie ein passendes bAV-Konzept in einem KMU verankert werden kann und stellt die vertrieblichen Aspekte in den Fokus. Mit den modular aufgebauten Seminaren erhalten Sie eine direkte Handlungskompetenz, um mittelständische Unternehmen nachhaltig zum Thema bAV zu beraten. Sie erhalten für alle Module insgesamt 225 gut beraten Punkte.

Anhand des Fallbeispiels Herbert Meyer GmbH zeigen wir Ihnen auf
– mit welchen Konzepten Sie einen Beratungseinstieg ins KMU finden
– welche Module sich in der Beratungspraxis bewährt haben,
– und wie dieses Konzept flexibel auf die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst werden kann.

Bild: Canada Life

Das Webinar im Detail

Modul I

  • Der Zugang/Beratungseinstieg ins Unternehmen
  • bAV-Check-Up und Canada Life 6-Seiter

Modul II

  • Umsetzung einer konzeptionellen bAV im Unternehmen
  • Versorgungsordnung und Direktversicherung

Modul III

  • Leitende Angestellte; GGF und kollektive bAV
  • Unterstützungskasse; Pensionszusage

Modul IV

  • bAV-Vertriebsunterstützung
  • VorsorgePLANER
  • bAV-Dienstleistungsübersicht

Interessiert? Dann melden Sie sich an zum bAV Online-Powertag am 21.09.2018 von 09:50 Uhr bis 14:00 Uhr.

Hier geht es zur Webinar – Anmeldung.

Wir freuen uns auf Sie!