Das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) bringt sicher viele Verbesserungen mit sich und „stärkt“ im wahrsten Sinne des Wortes die Betriebsrente. Wird deswegen aber die bAV durch die vielen Verbesserungen attraktiver? Wir meinen, zu einem echten Erlebnis wird eine Betriebsrente erst durch die Kombination von Entgeltumwandlung und Sachbezug. Das BRSG wirkt dabei wie ein Verstärker und erleichtert für Sie die Verbreitung.

Das leistet eine bAV für Alle:

– Niedrigste Nettobeiträge für Arbeitnehmer -> aus 10 EUR werden 115 EUR
– Hohe Absetzbarkeit für Arbeitgeber und dadurch ebenfalls geringe Belastung
– Einsatz eines universellen Gutscheins in Form einer MasterCard©
– Arbeitgeber wird mit seiner Förderung sichtbar, dank Branding der Karte
– Die Mitarbeiter erleben einen Sofort-Effekt -> bAV zum Anfassen
– Für den Arbeitgeber wird der rechtliche Rahmen in einer Versorgungsordnung erfasst
– Vom Geringverdiener bis zum Top – Manager, alle profitieren von der Effizienz
– Freie Tarifwahl -> von moderner Klassik bis fondsgebundene Lösung
– Einfaches Beantragungsverfahren
– BRSG ready

Informieren Sie sich anhand dieses Konzeptblatts und tauchen Sie ein in die Welt der Mitarbeiter Benefits.

HDI möchten Ihnen das Erfolgskonzept HDI bAVPlusCashback mit frischen Ideen gerne näher bringen. Nutzen Sie daher die Gelegenheit, am 09.11.2018 um 10:00 Uhr alles Wissenswerte für Ihren vertrieblichen Erfolg mit diesem System vorgestellt zu bekommen.

Hier geht es zur Anmeldung.

Mit freundlichen Grüßen


Dennis Constantin Allmang
Makler-/Kooperationsvertrieb I Key-Account-Manager Pools
HDI Vertriebs AG, Ganghoferstrasse 37-39, 80339 München
Telefon +49 89 2107 152 I Mobil +49 172 235 7722
E-Mail dennis.allmang@hdi.de