Wussten Sie, dass 50% Ihrer Kunden weniger als 10.000 km pro Jahr mit ihrem Auto fahren und trotzdem oft dasselbe für die Kfz-Versicherung zahlen, wie jemand der über das Doppelte fährt?

Das ist nicht fair! Trotzdem berücksichtigen traditionelle Versicherungen bei der Tarifierung kaum, wie viel das versicherte Auto eigentlich genutzt wird. Die Folge ist, dass Wenigfahrer in der Regel jedes Jahr hunderte von Euro zu viel für ihre Kfz-Versicherung zahlen.

Doch jetzt gibt es eine Lösung: EMIL

EMIL ist Deutschlands erste Kfz-Versicherung, bei der Kunden nur doch dann zahlen, wenn sie fahren. Durch die nutzungsbasierte Abrechnung ist EMIL bis zu 37% günstiger als die bisher günstigste Kfz-Versicherung auf dem Markt.

Wer wenig fährt, zahlt auch wenig, denn der Versicherungsbeitrag bei EMIL wird pro gefahrenem Kilometer abgerechnet. Neben einem geringen Grundbeitrag ab 5€ zahlen Ihre Kunden somit nur noch wenige Cent pro gefahrenem Kilometer. EMIL lohnt sich besonders für alle, die weniger als 10.000 km pro Jahr fahren (ca. 50% der Autofahrer).

Die gefahrenen Kilometer werden in Echtzeit über den EMIL OBD-II Stecker gemessen, sodass keine manuelle Übermittlung der Laufleistung durch Sie oder Ihre Kunden notwendig ist.

Mit der kostenlosen Smartphone App haben Ihre Kunden die Möglichkeit den Versicherungsbeitrag für jede einzelne Fahrt einzusehen, sowie monatliche Rechnungen herunterzuladen oder auch Vertragsdetails zu verwalten.

Bild: Emil

Trotz des klaren Preisvorteils liegen die Versicherungsleistungen von EMIL über dem Markt-Standard. Enthalten sind unter anderem:

  • Mallorca Police
  • Marderbiss
  • Grobe Fahrlässigkeit
  • Schutzbrief
  • Fahrerschutz

Die Schadenregulierung wird von der Gothaer Allgemeine Versicherung AG übernommen. Hierzu gehört auch ein Werkstattservice mit kostenlosem Ersatzwagen während der Reparatur, 6 Jahre Garantie auf alle Reparaturen, kostenloser Hol- und Bringservice, etc.

Einladung zur Online-Schulung

Lernen Sie innerhalb von 45 Minuten alles, was Sie für den erfolgreichen Vertrieb der EMIL Kfz-Versicherung wissen müssen.

Termin: Freitag, 16. November, 10:00 Uhr

Zur Anmeldung