Ihr Kooperationspartner: Die hkk Krankenkasse (Handelskrankenkasse)

54
Bild: geralt/Pixabay

Die hkk zählt mit mehr als 750.000 Versicherten und 23 Geschäftsstellen zu den großen gesetzlichen Krankenkassen. 2021 verzeichnet die hkk ein Wachstum von mehr als 100.000 Kunden. ​

Mit nur 0,39 Prozent Zusatzbeitrag (Arbeitnehmer-Anteil 0,195 Prozent, Gesamtbeitrag 14,99 Prozent) ist die hkk 2021 zum 7. Mal in Folge die günstigste deutschlandweit wählbare Krankenkasse. Der Beitragsvorteil für Arbeitnehmer beträgt bis zu 351 ​Euro (ihr Arbeitgeber spart noch einmal dasselbe), für Selbstständige in der Regel das Doppelte.

Zusatzleistungen über dem Branchendurchschnitt

Auch die Zusatzleistungen übertreffen den Branchendurchschnitt deutlich: Unter anderem übernimmt die hkk Kosten von über 1.000 Euro je Versicherten und Jahr für Naturmedizin, erweiterte Schutzimpfungen, Vorsorgeuntersuchungen, Präventionsangebote und bei Schwangerschaft. Die erweiterte Haushaltshilfe und innovative Behandlungsverfahren übertreffen ebenfalls die gesetzlichen Standards.

Ergänzend fördert das hkk-Bonusprogramm Gesundheitsaktivitäten mit einem Sofortbonus von bis zu 150 Euro oder einem Guthaben von maximal 250 Euro jährlich, das zum Beispiel für professionelle Zahnreinigung, Brillen, Kontaktlinsen und digitale Fitness-Tracker verwendet werden kann.

Spitzenposition im Krankenkassen-Vergleich

Spitzenpositionen bei Krankenkassen-Vergleichen, die Zertifizierung des TÜV SÜD und eine Gesamtzufriedenheit von 1,7 beim M+M Versichertenbarometer bestätigen die Leistungs- und Servicequalität. Für Finanzkraft, Transparenz und Beitragsstabilität hat das Deutsche Finanz-Service Institut (DFSI) die Höchstbewertung vergeben.

Die 1904 in Bremen gegründete hkk gehört zum Verband der Ersatzkassen (vdek). Rund 1.100 Mitarbeiter(innen) betreuen ein Ausgabenvolumen von rund 2,8 Mrd. Euro (rund 2,3 Mrd. Euro für die Kranken- und mehr als 500 Millionen Euro für die Pflegeversicherung) bei Verwaltungskosten, die rund 25 Prozent unter dem Branchendurchschnitt liegen. Die Handelskrankenkasse fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und achtet auf einen nachhaltigen Umgang mit den Umweltressourcen.

Günstigste deutschlandweite Krankenkasse 2021 – zum siebten Mal in Folge

Bei der hkk sparen Arbeitnehmer bis zu 351 Euro Beitrag jährlich – und erhalten Zusatzleistungen im Wert von mehr als 1.000 Euro für Vorsorge und Naturmedizin. Laut Focus Money 07/21 ist die hkk eine der fünf besten Krankenkassen.

Weitere Informationen auf hkk.de/vorteile.

Bei Fragen sprechen Sie mich gerne an.

Ansprechpartner
Marcel Uredat
T: 0421 3655‑1014
F: 0421 3655‑991014
Marcel.Uredat@hkk.de
www.hkk.de