Rein in alternative Anlagen: Die neue Allianz PrivateFinancePolice

133

Mit der PrivateFinancePolice bietet die Allianz über eine Rentenversicherung Zugang zu den Renditechancen alternativer Anlagen. Dieses attraktive Anlagesegment ist normalerweise für Privatanleger nur schwer zugänglich. Es umfasst Investitionen bspw. in Infrastruktur, erneuerbare Energien oder gewerbliche Immobilien, die jeweils ein hohes Investitionsvolumen und eine besondere Expertise voraussetzen.

Die PrivateFinancePolice bildet dabei die Wertentwicklung breit gestreuter alternativer Anlagen der Allianz Leben ab.Sie eignet sich insbesondere, um bestehende Anlagen zur Altersvorsroge Ihrer Kunden wirkungsvoll zu diversifizieren.

Im Rahmen dieser privaten Rentenversicherung mit Kapitaloption können Kunden individuell über die Dauer der Ansparphase bzw. eine vorzeitige Verfügbarkeit entscheiden – unabhängig von den längeren Laufzeiten der zugrunde liegenden alternativen Anlagen.

Neugierig geworden?
Weitere Informationen zur Allianz PrivateFinancePolice