VarioCare Zins+: Verkaufsstopp seit 1. Mai – aber nicht für JDC-Vermittler!

38
Bild: mohamed_hassan/Pixabay

Das aktuell sehr erfolgreiche Einmalbeitragsprodukt VarioCare Zins+ der HanseMerkur Lebensversicherung ist für Antragseingänge seit 1. Mai 2021 eingestellt. Dies gilt aber nicht für JDC-Vermittler. Wir konnten uns ein Sonderkontingent bei der HanseMerkur sichern. Damit ist der Vertrieb von VarioCare Zins+ über JDC weiter möglich.

JDC-Sonderkontingent ist begrenzt

Schnelligkeit zählt: Das Produktionsvolumen des Sonderkontingents ist begrenzt. Wir werden Sie rechtzeitig informieren, wenn das Sonderkontingent ausgeschöpft ist. Sprechen Sie daher zeitnah Ihre Kunden an.

Die wesentlichen Produktfeatures

Ausgezeichnete Kapitalanlage …

  • Anlagezeitraum schon ab 5 Jahren
  • Kapitalerhalt: Zum Ablauf und im Todesfall vor dem Ablauf steht garantiert das eingezahlte Kapital zur Verfügung
  • Top-Überschusszinsen
  • Auszahlung als Kapital oder in Form einer Rente
  • Solvenzstarker Anbieter

… mit zusätzlichen steuerlichen Vorteilen:

Die Gewinnversteuerung ist erst zum Ablauf fällig – somit profitieren Sie von höheren Zinseszinsen.

Annahmerichtlinien

Bitte beachten Sie, dass die folgenden im April eingeführten grundlegenden Annahmerichtlinien auch für das Sonderkontingent gelten.

  • Maximale Versicherungssumme: 100.000 Euro
  • Keine institutionellen Anleger (z. B. GmbH, AG, Vereine, Stiftungen usw.)