Garantiezinssenkung 2022: Das Jahresendgeschäft 2021 beginnt jetzt!

162
Bild: Dilok Klaisataporn/iStock

Im Januar 2022 sinkt der Garantiezins für Neuverträge in der Lebensversicherung von 0,9 auf 0,25 Prozent. In den Neunziger Jahren lag er noch bei satten 4,0 Prozent und wird jetzt seinen absoluten Tiefpunkt mit nur noch 0,25 % erreichen. Auch die vorherigen Absenkungen hatten bereits Auswirkungen auf die Lebensversicherungswelt. Biometrieprodukte und Garantien in Altersvorsorgeprodukten wurden teurer und klassische Lebensversicherungen zum Auslaufmodell. Die jetzige Absenkung auf 0,25 % und damit nur noch knapp über null, wird aber deutlich weitreichendere Folgen haben als die bisherigen Reduzierungen!

Vertriebskampagne Garantiezinssenkung

Mit unserer Vertriebskampagne zur Garantiezinssenkung unterstützen wie Sie laufend mit aktuellen Informationen, Vertriebsansätzen, Mailings und vielem mehr bei Ihrer Kundenansprache. Schauen Sie also regelmäßig im Beraterportal World of Finance vorbei, das Sie über unser iCRMweb erreichen. Navigieren Sie dort dann in den Bereich Versicherungen / Vertriebsunterstützung / Leben / Garantiezinssenkung.