Wie viele Riester-Sparer die volle Zulage erhalten

83
Bild: moerschy/Pixabay

Nicht einmal jeder dritte Sparer einer staatlich unterstützten privaten Altersvorsorge erhielt im Beitragsjahr die volle Zulage. Unter den geförderten Personen traf dies immerhin auf weit über jeden Zweiten zu. Fast jeder Vierte bekam aber nur weniger als die Hälfte der vollen Subvention. Dies geht aus kürzlich vom Bundesfinanzministerium veröffentlichten Zahlen hervor.

  • Jeder dritte Riester-Sparer ohne Zulage
  • Nur jeder dritte Riester-Sparer erhält die volle Zulage
  • Fast jeder vierte Zulagenempfänger mit weniger als der halben Zulage
  • Hauptsächlich gesetzliche Rentenversicherte

Vollständiger Artikel auf versicherungsjournal.de