BaufiPlus – die bankenunabhängige Absicherung für Immobiliendarlehen

19
Bild: annca/Pixabay

Bislang stehen Ihnen als Berater zur Absicherung von Immobilienfinanzierungen nur die Produkte der finanzierungsgebenden Banken zur Verfügung. Mit BaufiPlus bieten wir Ihnen hierzu nun eine attraktive Alternative. Denn 3wefinanzia GmbH und Credit Life haben mit BaufiPlus eine passgenaue Absicherung für Baufinanzierungen auf den Markt gebracht, die losgelöst von der Bank abgeschlossen werden kann.

BaufiPlus – Abschluss in wenigen Minuten

BaufiPlus ist nicht nur ein leistungsstarkes Produkt mit kundenorientierten Produktdetails, sondern auch eine zusätzliche attraktive Ertragschance für Sie als Berater. Dank des kostenfreien Online-Rechners, den BaufiPlus gleich mitbringt, gelingt der Abschluss vollständig digital in nur wenigen Minuten. Damit lässt sich der Beratungsprozess aus einem Guss und ohne Brüche verwirklichen.

Möglich ist die Absicherung der Risiken Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit, schwere Krankheiten und Tod für neu abgeschlossene Baufinanzierungen, bei Modernisierung, Forward-Darlehen und Prolongation. Die Kunden können aus insgesamt acht Risikokombinationen wählen und auch die Versicherungssumme und -laufzeit im Rahmen des abgesicherten Darlehens selbst bestimmen.

Produkthighlights auf einen Blick
  • Acht verschiedenen Risikokombinationen – individuell kombinierbar
  • Auch 18 Monate nach Kreditzusage noch abschließbar
  • Keine Gesundheitsprüfung, keine Fragen zu Vorerkrankungen
  • Versicherungssumme und -laufzeit lassen sich im Rahmen des abgesicherten Darlehens frei wählen
  • Gilt für neu abgeschlossene, Anschluss- und Forward-Darlehen
  • Versicherungsleistung kann im Schadensfall auch anderweitig verwendet werden
  • Zahlbar als Einmalbetrag oder als Monatsbeitrag
  • Absicherung bis 200.000 Euro im Todesfall
  • Übernahme der monatlichen Raten bei Arbeitslosigkeit und Arbeitsunfähigkeit bis zu 2.000 Euro (maximal 125 Prozent der monatlichen Darlehensrate)
  • Einmalleistung in Höhe von 20.000 Euro bei einer schweren Krankheit (Herzinfarkt, Erstdiagnose von Krebs, Schlaganfall, Multiple Sklerose oder Einstufung in Pflegegrad 4)
Nachverkauf

Ab Beginn der Kooperation mit 3wefinanzia können Vermittler den Nachverkaufstarif nutzen und zusätzliche Erträge aus den letzten 18 Monaten generieren – zumal ein großer Teil aller Baufinanzierungen bislang ohne Ratenschutz abgeschlossen wird.

Der Nachverkauf bietet die einmalige Chance, sich bei Bestandskunden als vorsorglicher Partner zu zeigen, der berufliche und private Risikofaktoren im Rahmen eines ganzheitlichen Finanzierungskonzepts optimal berücksichtigt. Und wer sich derart engagiert präsentiert, stärkt die Kundenbindung und wird weiterempfohlen.

In künftigen Kundengesprächen profitieren Vermittler dann von den Erfahrungen des Nachverkaufs, wenn es um Finanzierung und Absicherung geht. Neben den Finanzierungsprofis profitieren auch Versicherungsmakler. Diese können den vorhandenen Zugang zu Ihren Kunden nutzen und das Thema etwa im Rahmen einer Beratung zur Wohngebäudeversicherung ansprechen, wenn der Kunde seine Immobilie finanziert hat.

Versorgungslücke einfach berechnen

BaufiPlus lässt sich nahtlos in die Baufinanzierungsberatung integrieren. Über eine benutzerfreundliche Oberfläche können Sie die Restkreditversicherung in nur fünf Minuten mit dem Online-Rechner abschließen.

Die Versorgungslücke des Kunden wird auf dem Bildschirm visualisiert. Für den Fall einer Arbeitslosigkeit beispielsweise zeigt das System detailliert auf, wie groß die Differenz zwischen Arbeitslosengeld und dem ursprünglichen Nettolohn wäre. Diese Zahlen machen es leicht, eine passgenaue Absicherung zu konzipieren. So lassen sich die erforderlichen Risikobausteine besprechen und direkt abschließen. Eine WIKRL-konforme Beratung ist somit gewährleistet.

Profitieren Sie von umfassender Vertriebsunterstützung

Die richtige Ansprache der Kunden im Nachverkauf ist dank der breit gefächerten Unterstützung durch die Spezialisten von 3wefinanzia und Credit Life kein Problem. Sie erhalten umfangreiches Marketingmaterial, zum Beispiel einen Telefon-Leitfaden und Vorlagen für Mailings und Briefe.

Auch Schulungen, E-Learning und Webinare werden regelmäßig zur Beratung von BaufiPlus angeboten. Anhand zahlreicher Best Practices kann jeder Vermittler individuell entscheiden, wie er BaufiPlus optimal in seine Baufinanzierungsberatung integriert.

Unabhängig vom Restgeschäft

BaufiPlus steht nicht in Konkurrenz zu einer Berufsunfähigkeits- oder Risikolebensversicherung (BU/RLV). Denn eine BU sichert im Schadensfall die Lebenshaltungskosten. Die Absicherung gegen die finanziellen Einbußen bei einer längerfristigen Arbeitsunfähigkeit dient dagegen zum Erhalt der eigenen vier Wände – ein wichtiges Stück Sicherheit in diesen Zeiten. Und anders als bei einer BU oder RLV kommt BaufiPlus völlig ohne Gesundheitsfragen aus.

Nutzen Sie BaufiPlus als Ertragsturbo auch ohne § 34d GewO

Auch ohne Vermittlererlaubnis nach § 34d GewO lässt sich BaufiPlus als separater Ratenschutz in Finanzierungsangebote aufnehmen und zusätzliche Erträge sichern. Wichtig ist, dass die jeweilige Jahresprämie unter 500 Euro liegt. Das gilt etwa bei Paketen mit einem Einmalbeitrag bis zu 4916 Euro. Sichern Sie Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit mit einer versicherten Rate von 600 Euro ab und ergänzen Sie den Baustein schwere Krankheiten. Die Laufzeit beträgt bis zu 120 Monate.

Mit BaufiPlus profitieren Sie gleich doppelt

Mit 3wefinanzia und Credit Life stehen zwei absolute Profis aus der Absicherungs- und Vermittlerbranche hinter BaufiPlus. Die 3wefinanzia GmbH wird geführt von erfahrenen Vertriebsdirektoren und ehemaligen, langjährigen Bankvorständen einer der größten Genossenschaftsbanken Deutschlands: Michael Becky, Karin Schwartz und Gerd Krämer. Die drei kennen den Baufinanzierungsmarkt und den Bedarf unabhängiger Vermittler seit mehr als 20 Jahren. Credit Life hat sich seit 40 Jahren auf die Absicherung von Zahlungsverpflichtungen spezialisiert – mit Fokus auf den Erfolg der Partner und Mehrwerte für deren Kunden.

EInladung zum Einführungswebinar

Neugierig geworden? Dann Melden Sie sich jetzt zum BaufiPlus Einführungswebinar an.

Termin: Dienstag, 8. Juni 2021, 10:00 Uhr

Jetzt anmelden