Gut vorbereitet bei einem harten Brexit

15

Aktuell herrscht Unsicherheit im Zusammenhang mit den Brexit-Verhandlungen. Sollte es am 29. März zu einem „harten“ Brexit kommen, ist ab diesem Zeitpunkt der Vertrieb von UK UCITS Fonds in der EU nicht mehr möglich. Davon ausgenommen ist die weitere Verwahrung von Beständen.

Da die politische Lage aktuell weiterhin unklar ist, versuchen wir die wahrscheinliche Entwicklung für Sie zu durchleuchten.

FFB-Info: Gut vorbereitet bei einem harten Brexit (ZIP)