Drei Mythen über Schwellenmärkte

13

Mehrere Schwellenländer haben sich inzwischen zu Innovationsführern entwickelt und lassen dank ihrer Innovationsfähigkeit und moderner Technologien etablierte Geschäftsmodelle weit hinter sich. Dennoch werden sie häufig an veralteten Maßstäben gemessen. Halten Anleger an solchen überholten Sichtweisen fest, kann dies schwerwiegende Folgen auf die Portfolios Ihrer Kunden haben.

In unserem neuen Fachartikel werden drei weitverbreitete Mythen über Schwellenmärkte kritisch beleuchtet, aus denen sich insgesamt ganz neue Verhältnisse ergeben.

Die Schwellenländer werden erwachsen (PDF)