Trotz der enttäuschenden Erträge von Gesundheitsaktien während der Pandemieerholung findet sich immer noch eine Fülle von Wachstumspotenzial. Diese vier Fragen können Anlegern helfen, interessante Bereiche zu identifizieren.

Seit Beginn der Pandemie haben viele Anleger dem Gesundheitssektor große Aufmerksamkeit geschenkt. Doch seit der Erholung vom COVID-19-bedingten Crash im April 2020 und im bisherigen Jahresverlauf sind die globalen Gesundheitsaktien hinter dem breiteren Markt zurückgeblieben.

Zum Artikel