Wie Sie wissen, haben wir Ihre Kunden Anfang August postalisch angeschrieben, um über die produktspezifischen Änderungen und die Rechtsnachfolge sowie die notwendige aktive Zustimmung zu den allgemeinen und produktbezogenen Vertragsunterlagen der ebase zu informieren.

Erinnerungsschreiben

Um an die notwendige aktive Zustimmung zu erinnern, werden wir voraussichtlich am 10.09.2021 erneut diejenigen Kunden postalisch anschreiben, deren Zustimmung noch aussteht. Wir erklären in diesem Anschreiben nochmals den Zustimmungsprozess und bitten um Zustimmung. Das Erinnerungsschreiben enthält den personalisierten QR-Code und das Zustimmungsformular.

Es ist dabei möglich, dass sich das Erinnerungsschreiben mit einer bereits erfolgten Zustimmung oder einem Auftrag zur Löschung von Konten/Depots überschneidet. In diesem Fall kann das Schreiben selbstverständlich als gegenstandslos betrachtet werden.

Muster Erinnerungsschreiben (PDF)

Anschreiben an Kunden mit neu eröffnetem Depot seit 18.06.2021

Darüber hinaus werden wir voraussichtlich am 07.09.2021 diejenigen Kunden, die bislang noch kein Migrationsschreiben, Zustimmungsschreiben und Zustimmungsformular erhalten haben, über die Änderungen informieren und um aktive Zustimmung bitten.

Es handelt sich dabei um Kunden, die seit 18.06.2021 ein neues Depot eröffnet oder zusätzlich zu einem bestehenden Depot ein weiteres Depot eröffnet haben.

Auch für das neue Konto/Depot ist die Zustimmung zu den allgemeinen und produktbezogenen Vertragsunterlagen der ebase notwendig. Nach erfolgter Zustimmung – frühestens ab 10.11.2021 – sind diese Grundlage der Geschäftsbeziehung mit ebase.

Kunden, die mit uns Online-Banking vereinbart haben, bekommen ab 07.09.2021 alle genannten Dokumente zusätzlich in ihr ePostfach im Online-Banking eingestellt.

Unsere herzliche Bitte:
Unterstützen Sie uns bei der Einholung der Zustimmungen und weisen Sie unsere gemeinsamen Kunden gegebenenfalls nochmals auf den einfachen und bequemen Zustimmungsprozess hin.

Wo erfahre ich, welcher meiner Kunden bereits zugestimmt hat?

Im Augsburger Partner-Portal
Rufen Sie im Augsburger Partner-Portal den Vermögensstatus Ihres Kunden auf. Beim Konto finden Sie im Falle einer Zustimmung eine Notiz. Es erscheint folgender Tooltip-Text, sobald Sie mit dem Mauszeiger das Notizsymbol berühren: „Zustimmung zu den Vertragsunterlagen der ebase liegt vor, tt.mm.jjjj“