In der Eurozone hat die Inflation im Juni ein Rekordhoch von 8,6 % erreicht. Eine Rückkehr zur Normalität ist nicht absehbar. Anleger können allerdings vorsorgen, indem sie in Anlageklassen investieren, die sich in inflationären Zeiten besser entwickeln als der Markt.

Zum Artikel