Ihnen und Ihren Kunden stets attraktive Produkte und Leistungen zu bieten, ist für uns von größter Bedeutung. Daher haben wir uns entschieden das in der Vergangenheit kommunizierte Verwahrentgelt ab dem 1.10.2022 sowohl für Neu- als auch Bestandskunden nicht mehr zu belasten.

Wir sind überzeugt damit – als eine der ersten Fondsplattform – einen wichtigen Schritt in Ihrem Sinne und dem Ihrer Kunden zu gehen. Über die genaue Umsetzung werden wir Sie in den nächsten Wochen informieren.