26. INP Deutsche Sozialimmobilien: Platzierungsstand 65 %

17

Das aktuelle Beteiligungsangebot „26. INP Deutsche Sozialimmobilien“ hat nach neun Wochen Vertriebszeit einen Platzierungsstand von rund 65 % des einzuwerbenden Eigenkapitals in Höhe von 31,0 Mio. EUR erreicht.

Der Fonds investiert als risikogemischter Publikums-AIF nach KAGB in ein Portfolio aus fünf Pflegeimmobilien/Pflegewohnanlagen und einer Kindertagesstätte in Deutschland. Eine Beteiligung ist ab einer Zeichnungssumme von 10.000 EUR zzgl. 5 % Agio möglich. Es sind monatliche Auszahlungen in Höhe von 4,50 % p. a. während des Prognosezeitraums bis zum 31. Dezember 2031 kalkuliert. Die Auszahlungen werden bereits wie geplant monatlich an die bislang beigetretenen Anleger geleistet.

Weitere Informationen und Fondsunterlagen finden Sie auf  www.inp-gruppe.de. Für eine Materialbestellschein nutzen Sie bitte den Materialbestelleschein (PDF).

Wir wünschen allen unseren Vertriebspartnern weiterhin einen erfolgreichen Vertrieb.
Wenn wir Sie unterstützen können, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
Tel.: 040 – 441 400 90 | E-Mail: info@inp-gruppe.de

Herzliche Grüße
INP Holding AG