26. INP Deutsche Sozialimmobilien zu 83 % platziert

10

Die Platzierung unseres aktuellen Beteiligungsangebots „26. INP Deutsche Sozialimmobilien“ setzt sich zügig fort und hat nunmehr einen Stand von 83 % des gesamten Zeichnungskapitals von 31 Mio. EUR erreicht.

Der risikogemischte Publikums-AIF hat ein Portfolio bestehend aus fünf Pflegeimmobilien/Pflegewohnanlagen und einer Kindertagesstätte an unterschiedlichen Standorten in Deutschland erworben. Seit Vertriebsstart im März 2019 erfolgen bereits prognosegemäß monatliche Auszahlungen an die Anleger in Höhe von 4,5 % p. a..

Neben festen Kontingentierungen steht weiterhin ein freies Vertriebsvolumen zur Verfügung.

Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Kunden auf unser aktuelles Beteiligungsangebot aufmerksam zu machen. Mehr Informationen zum „26. INP Deutsche Sozialimmobilien“ sowie die vollständigen Fondsunterlagen finden Sie auf www.inp-gruppe.de.

Für Fragen und Anregungen kontaktieren Sie uns gern telefonisch unter 040 441400-90 oder per E-Mail an vertrieb@inp-gruppe.de.