Fondsratingtag Hamburg – Freikarten

17

Am 20. März 2019 lädt Ratingwissen zum 17. Mal seit 2004 wieder Anbieter und Vertriebe von Sachwertinvestments zum Fondsrating-Tag in Hamburg. Auch Jung, DMS & Cie. Ist dabei.

17 Freikarten im Wert von je 90 Euro

Der Veranstalter Jürgen Braatz hat uns 17 Freikarten im Wert von je 90 Euro zur Verfügung gestellt. Interesse? Dann schreiben Sie bitte eine formlose E-Mail mit dem Stichwort „JDC“ an kongress@ratingwissen.de oder an sachwerte@jungdms.de.

Weiteres zum Fondsrating-Tag

Der Tag beginnt mit Frank Rottenbacher, Vorstand des AfW, der das aktuelle Vermittlerbarometer vorstellt. Sein Vorstandskollege Matthias Wiegel begleitet ihn. Weiter geht’s mit einem Vortrag von Karsten Reetz von reconcept über Investitionen in Wasserkraft. Die Deutsche Lichtmiete ist zum ersten Mal dabei; Roman Teufl stellt den Markt der Beleuchtung von Gewerbegebäuden mit LED vor. Ebenfalls zum ersten Mal dabei ist Consilium mit Angeboten für Solarinvestments; Referent sein wird Erol Kiris.

Vor der Mittagspause stellt Robert List die Immobilien-Zweitmarktanlage von asuco vor, nach der Mittagspause Marco Ambrosius  die der HTB. Immobilien-AIF sind sehr beliebt und Jens Freudenberg von BVT und Andreas Heibrock von Patrizia informieren die Teilnehmer über Wohnimmobilien in den USA und Berlin.

Rechtsanwalt Martin Klein, Geschäftsführender Vorstand von Votum referiert und auch Sascha Sommer, Vorstand der BIT Treuhand AG ist dabei, Stefan Löwer, GF der G.U.B. moderiert wie in den Vorjahren.

Der Tag klingt aus wie seit Jahren üblich mit einem „Get-Together“ im Hotel Baseler Hof.

Alle Informationen und das aktuelle Programm