Wichtige Hinweise zur IDD Zeitgutschrift bei Onlineschulungen

106

Bitte beachten Sie die nachfolgenden Hinweise zur Vergabe der IDD Zeitgutschrift.

1. Geben Sie die vollständige und korrekte VV-ID an

Damit die angegebene IDD Zeitgutschrift Ihrem Weiterbildungskonto gutgeschrieben werden kann, benötigen wir bei der Anmeldungzwingend Ihre vollständige und korrekte(bitte auch Sonderzeichen beachten) VV-ID (gut beraten Nummer). Bitte tragen Sie diese in das dafür vorgesehene Feld ein.

Sollten Sie noch keine VV-ID haben, kümmern wir uns gerne um die Kontoeröffnung. Tragen Sie dazu bitte einfach „Konto eröffnen“ in das Textfeld ein.

2. Einwahl nur mit der im Formular hinterlegten Telefonnummer

Bitte wählen Sie sich immer mit der Telefonnummer ein, die Sie im Anmeldeformular hinterlegen. Nur so kann im Nachgang eine Zuordnung der IDD Zeitgutschrift aus den Webinaren durch JDC gewährleistet werden.

Nachträgliche Eingabe der VV-ID oder technische Störungen werden nicht berücksicht

Die nachträgliche Eingabe der VV-ID Nummer im Feedback-Bogen (wird am Ende jeder Schulung angezeigt) wird nichtmit einer IDD – Zeitgutschrift belohnt.

Auch technische Störungen – per Mail oder Telefon – können wir nicht berücksichtigen und sind von einer Zeitgutschrift ausgeschlossen.