HDI Leben überzeugt mit starker Solvenzquote

14

HDI Leben gehört zu den finanzstarken Lebensversicherern. Das ist das zentrale Ergebnis des Solvency-II-Berichts, der am 23. April 2019 von HDI vorgestellt wurde. Trotz eines herausfordernden Umfelds konnte die Solvenzquote im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesteigert werden. Nach 436 % im Jahr 2017 verbesserte sich das Ergebnis auf 590%. Ohne Übergangsmaßnahmen hätte die Solvenzquote bei 254% gelegen (2017:
169%).

Für Dr. Patrick Dahmen, Vorstandsvorsitzender der HDI Lebensversicherung AG, unterstreicht die aktuelle Solvenzquote neben den sehr guten Finanzstärke-Ratings internationaler, renommierter Rating-Agenturen die Solidität der Gesellschaft. Das ist auch für Sie und Ihre Kunden eine besonders gute Nachricht: Denn gerade die Finanzstärke eines Anbieters zählt zu den wichtigsten Kriterien, wenn es um die Auswahl und den Abschluss von Vorsorgelösungen geht.

Den aktuellen Erfolg sieht Dr. Dahmen nur als Etappenziel: Er betont, HDI Leben werde weiterhin alles tun, um die Wettbewerbsposition des Unternehmens zu stärken. Dazu gehören auch zukunftsweisende Produkte, wie die modernen und kapitaleffizienten Tarife der „TwoTrust“-Linie.

Weitere Informationen entnehmen Sie der Information für Vertriebspartner.