Aus Generali Leben wird Proxalto

43

Die Viridium Gruppe, führender Spezialist für das effiziente Management von Lebensversicherungsbeständen, wird die im April 2019 mehrheitlich erworbene Generali Lebensversicherung künftig als „Proxalto Lebensversicherung“ führen.

Die Umbenennung wird im Oktober 2019 durchgeführt und angesichts der Größe des Bestands und der systemtechnischen Komplexität mehrere Wochen beanspruchen, bis sie vollständig umgesetzt sein wird.

Die Kunden werden in den kommenden Wochen, deutlich vor dem Wirksamwerden der Umfirmierung, schriftlich informiert.