Bedarfsgerechter, hochwertiger Berufsunfähigkeitsschutz kann so einfach sein – besonders für Steuerberater und Rechtsanwälte. Für Verbandsmitglieder, für Mitarbeiter dieser Verbandsmitglieder und Familienangehörige bietet HDI Berufsunfähigkeitsschutz mit vereinfachter Gesundheitsprüfung an.

Steuerberater und Rechtsanwälte sind Mitglieder leistungsstarker berufsständischer Versorgungswerke, die bereits nach dem dritten bezahlten Beitrag eine Berufsunfähigkeitsrente zahlen. Voraussetzungen sind:

  • Der Steuerberater / Rechtsanwalt ist zu 100 % berufsunfähig und
  • Der Steuerberater / Rechtsanwalt gibt seine Bestellung zurück.

Hier ist EGO Top mit BU 2 Go eine ideale Ergänzung. Einfach, unkompliziert und mit nur drei Gesundheitsfragen kann Top-BU-Schutz erworben werden.

Vorteile der Rahmenabkommen im Überblick
  • Berufsunfähigkeitsrente bis zu 2.000 Euro mtl. privat bzw. 2.500 Euro mtl. im Rahmen der bAV möglich.
  • sofortige volle BU-Rentenleistung und vorläufiger Versicherungsschutz.
  • Angebot gilt auch für Familienangehörige (bitte extra beantragen).
  • nachträgliche Anpassung des Versicherungsschutzes (Nachversicherungsgarantie) möglich.
  • Einschluss einer Dynamik (Inflationsausgleich im Leistungsfall).

Auch eine Kombination mit privater Altersversorgung ist möglich.

Wollen Sie mehr über BU 2 Go erfahren? Sie finden alle Neuigkeiten und künftig auch Verkaufsunterlagen in der HDI-Tool-Box. Selbstverständlich steht Ihnen auch Ihr zuständiger Key Account Manager unterstützend zur Seite.