Die Indexbeteiligungen am Global Multi Asset Index (GMAI) mit Stichtag 04.02.2019 und Europa Aktienindex mit ISC (EAI) mit Stichtag 05.02.2019 sind am 15.02.2020 ausgelaufen.

Global Multi Asset Index (GMAI)

In einem anspruchsvollen Marktumfeld beendet der GMAI das Indexjahr mit einem positiven Ergebnis von 6,28 %. Für die Relax Rente ist das Ergebnis der Indexbeteiligung identisch mit der erzielten Indexrendite von 6,28 %.

Europa Aktienindex mit ISC (EAI)

Die Indexbeteiligung erreichte nach einem Jahr mit ausgeprägten Abwärtstrends in der Addition der Monatsergebnisse ein negatives Jahresergebnis von -1,20 %. In der Relax Rente wird das Ergebnis bedingungsgemäß auf 0 % gesetzt, d.h. der Verlust belastet das Vertragsvermögen nicht.  Im neuen Indexjahr – ab dem 05.02.2020 – bleibt der Cap für den EAI bei 3,3 %.