Im Zusammenhang mit der Corona Pandemie werden uns in letzter Zeit im Bereich Krankentagegeld vermehrt Leistungsfälle zur Abrechnung eingereicht. Die Leistungsvoraussetzungen für einen Anspruch aus der Krankentagegeldversicherung sind aufgrund der komplexen Lage in der Corona-Krise für den Kunden nicht eindeutig ersichtlich.

Damit wir im Falle berechtigter Ansprüche schnell Leistungen erbringen können, informieren wir unsere Kunden aktuell schriftlich zu Ihrem Versicherungsschutz. Unsere Kunden erhalten detaillierte Informationen über Leistungsvoraussetzungen und über Stellen, bei denen Sie Hilfe bei pandemiebedingten Verdienstausfällen erhalten.

Angeschrieben werden alle Bestandskunden der Tarife TSN, TFN, KTS, TMN und KTMN mit einer Karenzzeit von unter 6 Wochen.