Mehr noch als sonst wird aktuell im Internet bestellt, Online-Banking betrieben und Videokonferenzen gehören auf einmal für viele zum Arbeitsalltag. Da lassen Cyberattacken nicht lange auf sich warten. Wir kommen für Schäden auf.

Digitalisierung: Segen und Fluch zugleich

Besonders in der aktuellen Krisensituation wird deutlich, wie viele Vorteile die Digitalisierung mit sich bringt. Jeder kann ganz unkompliziert und vor allem kontaktlos von der Couch aus Bestellungen aufgeben oder Überweisungen ausführen. Man verschickt mehr Bilder via Messenger an die Familie, um sich trotz Kontaktverbot nah zu sein. Und nicht zu vergessen: In vielen Betrieben kann dank Videokonferenz weitergearbeitet werden. Was bei all den Vorteilen allerdings oft verloren geht, ist der Gedanke an folgenden Sachverhalt: Die Eingabe von persönlichen und sensiblen Daten über Computer, Handys und Tablets birgt auch Gefahren und kann zu hohen finanziellen Schäden führen.

Weiterlesen auf vhv-partner.de