Wenn nicht jetzt, wann dann? Wer sich in jungen Jahren bei der Dialog BU-versichert, profitiert gleich doppelt: TOP Versicherungsschutz zu niedrigen Einstiegsprämien.

Die Pläne junger Leute sind meist groß, die Mittel jedoch oft begrenzt. Vieles erscheint wichtiger als die eigene Arbeitskraft, eine entsprechende Absicherung wird deshalb verdrängt. Die finanziellen Folgen werden fast nie richtig eingeschätzt.

Die SBU-go-professional der Dialog richtet sich genau an die jungen Kunden, die einerseits das Risiko des Arbeitskraftverlustes absichern, andererseits aber finanziell flexibel bleiben möchten. Das Argument „knapp bei Kasse“ zählt ab sofort für Kunden bis 30 Jahre nicht mehr.