Bereits seit mehr als 20 Jahren ist die Central Krankenversicherung AG ein Unternehmen der Generali in Deutschland. Ende Juni 2020 wird die bisherige Central Krankenversicherung AG nun umbenannt in Generali Deutschland Krankenversicherung AG.

Wichtig für Sie
  • Am bestehenden Versicherungsschutz der Kunden ändert sich dadurch nichts.
  • Sie bleiben unverändert Vertretungsbevollmächtigter.
  • Die Zahlung der Versicherungsbeiträge bleibt wie bisher.

In diesem Zusammenhang wird der Firmensitz an den Adenauerring 7, 81737 München verlegt. Die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist dann das Bayerische Landesamt für Datenschulzaufsicht (BayLDA), Promenade 18, 91522 Ansbach.