Mit dem aktuellen Release vom 23.06.2020 hat sich in allen Angebotsprogrammen eine Umstimmigkeit beim Einschluss der Dynamik für alle „studentischen“ Berufen ergeben.

Bei Berechnungen von BU-Renten unterhalb von monatlich 1.200 Euro (inkl. Sofortbonus) taucht ein Hinweis auf, dass eine Dynamikbegrenzung auf genau diesem Wert vorgenommen wird, sowie die Nachversicherungsoptionen eingeschränkt sind. Die Werte im erzeugten Vorschlag – bezüglich des Dynamikverlaufs – sind somit fehlerhaft.

Wir haben den Fehler bereits erkannt und werden die Korrektur im September-Release vornehmen.

Klarstellung

Für Studenten kann weiterhin eine BU-Rente bis 1.200 Euro (inklusive Sofortbonus) mit Einschluss einer Dynamik i.H.v. 3 % jährlich bzw. 5 % alle zwei Jahre abgeschlossen werden – ohne Angemessenheitsprüfung! Ebenfalls ist keine Einschränkung der Nachversicherungsoptionen vorgesehen!

Berechnungen mit einer BU-Rentenhöhe von monatlich (genau) 1.200 Euro und einem Dynamikeinschluss von 3 % jährlich sind für Sie trotz der oben beschriebenen Fehlermeldung möglich!

Unsere Unterstützung: Angebotsanfragen direkt an LVU 1

Für die Übergangszeit können Sie ab sofort Ihre Angebotsanfragen direkt an LVU 1 geben. Bitte senden Sie alle Anfragen an LV_Angebote@gothaer.de, sofern die folgenden Parameter zutreffen:

  • Beruf: Student
  • Monatliche BU-Rente bis 1.200 Euro (inklusive Sofortbonus)
  • Dynamikeinschluss 3 % jährlich oder 5 % alle zwei Jahre

Ab dem 07.09.2020 sind die Konstellationen wieder über die Angebotssysteme rechenbar.

Ansprechpartner LVU 1

T: 0221 308 23269
LV_Angebote@gothaer.de
www.gothaer.de