Ganz bequem von zu Hause aus ärztlichen Rat einholen statt im Wartezimmer sitzen: Genau das können seit dem 1. November vollversicherte Kunden der DKV (ausgenommen Basis-, Standard- und Notlagentarif). Auch Kunden mit dem Tarif BMG können diesen neuen Service nutzen.

Digitale Sprechstunde: TeleClinic macht’s möglich

Der neue DKV Kooperationspartner TeleClinic macht es möglich: Per App in Minuten zur fachärztlichen Beratung – inklusive Rezept und Krankschreibung. Egal, wo sich der Patient gerade aufhält. Gleichgültig, wann am Tag ärztliche Unterstützung benötigt wird: Der Online-Arzt hilft schnell und unkompliziert – und das rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche.

Als Premiumpartner von TeleClinic setzt die DKV ab sofort auf Telemedizin und baut damit ihr digitales Serviceangebot weiter aus. Gerade in Zeiten von Corona ist dieser Service ein weiteres starkes Argument für die DKV.

Downloads