Riskmanagement sowie Risikoerfassung und – bewertung in der industriellen Feuerversicherung

Feuerrisiken in Unternehmen erkennen, richtig bewerten und Lösungen zur Schadenverhütung vorschlagen ist im wahrsten Sinne des Wortes ein “heißes Eisen”. Das Seminar vermittelt Ihnen, wie sich mit Riskmanagement-Systemen gezielt Risiken in Betrieben und Einrichtungen aufdecken, vermeiden und versichern lassen.

Diese Themen stehen im Fokus:
  • Grundlagen des Riskmanagements und der Risikobewältigung
  • Brandrisikoanalyse und Nutzen für die Kundenbeziehung
  • Identifikation von Feuerrisiken und Versicherungsschutz
  • Ausgewählte Betriebsarten und ihre spezifischen Gefahren
  • Baulicher, anlagentechnischer und organisatorischer Brandschutz
  • Typische Mängel im Brandschutz
  • Schadenverhütung und qualifizierte Kundenberatung zur Vertriebsunterstützung

Das Thema ist in drei Teile aufgesplittet. Wir bieten Ihnen für jedes Thema jeweils zwei Auswahltermine an.

Teil 1

Risikomanagement; Risikoidentifizierung und -bewältigung, Spezifische Brandgefahren bei verschiedenen Unternehmen und wie erkennt man solche.

Termine:

Teil 2

Hauptursachen für Brände und deren schnelle Ausbreitung sowie Folgeschäden; Baulicher Brandschutz und die Bedeutung für die Schadenbegrenzung.

Termine:

Teil 3

Anlagentechnischer und organisatorischer Brandschutz; Typische Mängel im Brandschutz; Schadenverhütung zur Festigung der Kundenbindung.

Termine:

Melden Sie sich mit Ihren persönlichen Daten an. Das System schickt Ihnen daraufhin automatisch eine E-Mail mit Ihrem individuellen Zugangslink zu Ihrer Online-Schulung. Sollten Sie nicht umgehend eine Bestätigungs-E-Mail mit Ihrem persönlichen Zugangslink erhalten, melden Sie sich bitte seminare@froeschen-consulting.de.

In dem Online-Seminar haben Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen direkt mit unserem Fachexperten, Herrn Stehling, technischer Sachverständiger der Allianz Versicherungs-AG i.R., zu klären.

Weiterbildungszeit von 80 Minuten

Bei einer durchgängigen Teilnahme am Online Seminar erreichen Sie jeweils eine Weiterbildungszeit von 80 Minuten. Einen entsprechenden Nachweis erhalten Sie ca. eine Woche nach dem Seminar per E-Mail wenn Sie ein IDD-konformes Zertifikat wünschen oder per Gutschrift über Ihre GutBeraten-ID. Bitte geben Sie dieses im Rahmen der Anmeldung an.

Die Online-Schulung wird durchgeführt und organisiert von unserem Dienstleister Fröschen Consulting.

Bitte beachten Sie: 
Jeder Teilnehmer muss sich über den Link in der Einladung mit seinen persönlichen Daten anmelden. Das GoToWebinar-System schickt dann automatisch eine Bestätigungs-E-Mail mit einem persönlichen Zugangslink an die Teilnehmer. Diesen persönlichen Zugangslink nutzen die Teilnehmer am Tag des Webinars für die Einwahl in den Webinarraum.
Wichtig ist, dass jeder Teilnehmer einen eigenen Rechner nutzt und sich mit seinem persönlichen Zugangslink anmeldet! Nur in diesem Fall kann das GoToWebinar-System die Zeit, die jeder einzelne Teilnehmer im Webinarraum verbleibt, dokumentieren.
Sowohl die Teilnahme von mehreren Zuschauern pro Rechner als auch die Teilnahme ohne Anmeldung mit den persönlichen Daten, kann nicht als Teilnahme gewertet und zertifiziert werden.

Wir freuen uns auf Sie!

Mit freundlichen Grüßen
Allianz Maklervertrieb