Aufgrund der umfassenden Überarbeitung der Annahmerichtlinien kann Swiss Life Ihren Kundinnen & Kunden nun bei vielen Krankheitsbildern einen erstklassigen Versicherungsschutz anbieten.

„Insgesamt haben wir mittlerweile über 150 Erkrankungsbilder in unseren Annahmerichtlinien überprüft und diese an den medizinischen Fortschritt und unsere Schadenerfahrung angepasst. Dadurch können wir jetzt in vielen Fällen verbesserte Entscheidungen treffen“, sagt Stefan Holzer, Leiter Versicherungsproduktion und Mitglied der Geschäftsleitung von Swiss Life.

Annahmerichtlinien auf expertenhomepage.de